Feuerlauf

Feuerlauf Workshop
Feuerlaufworkshop

„Es gibt keine Grenzen.
Nicht für den Gedanken,
nicht für die Gefühle.
Die Angst setzt die Grenzen.“

(Ingmar Bergmann)


Aktuell: Der nächste öffentliche Feuerlauf findet am 4.4. (15-23 Uhr) in der Nähe von Freiburg statt! Energieausgleich: 80-100 Euro (Selbsteinschätzung)

Wo kommt dieses uralte Ritual her?
In Griechenland laufen die Anastanarias zu Ehren ihrer Schutzpatronin über die glühenden Kohlen. Japanische Shintopriester überqueren gefolgt von Gläubigen ein Kohlenbett als religiöses Ritual. Die Kahunas auf Hawaii laufen über heiße Lava,…es wird berichtet, dass die Medizinmänner eines afrikanischen Stammes aus der Kalahariwüste seit Urzeiten die Energie der glühenden Kohlen nutzen, um Einzelne und den Stamm zu heilen. So wie in diesen Beispielen haben viele Völker und Stämme auf allen Kontinenten die Kraft des Feuerlaufs für sich nutzbar gemacht, und hierbei ihre eigene Tradition teilweise bis heute lebendig erhalten. In der westlichen Welt ist Feuerlauf lange Zeit in Vergessenheit geraten. In Amerika ist Feuerlauf seit den 80er Jahren als „Empowerment Seminar“ wieder entdeckt worden.

Was ist die Herausforderung?
Feuerlauf, die Vorstellung barfuss über ca. 500°C heiße Kohlen zu gehen, bereitet selbstverständlich den meisten Menschen erst einmal Angst. Welche Ängste sind es, die uns aufhalten, in unserem Leben das zu sein und das zu tun, was wir wirklich wollen? Welche Glaubenssätze über Dich und die Welt hindern Dich, Deine Visionen zu leben? Und welche begrenzenden Glaubenssätze mögen verschwinden, wenn Du merkst, dass Du dazu fähig bist, die Glut unversehrt zu überqueren, indem Du ein klares Ziel hast, die Verantwortung für Dein Handeln übernimmst und der Weisheit Deines Körpers vertraust? Was kann Dir sonst noch in Deinem Leben gelingen? Lass uns gemeinsam entdecken, dass wir die Möglichkeit haben, uns mit einer besonderen Kraft in uns zu verbinden und die Vision unseres Herzens in unser Leben zu bringen! Feuerlauf ist ein Ritual für Menschen, die sich in der heutigen Zeit dem persönlichen und kollektiven Wachstum verpflichtet fühlen, Menschen, die ihr volles Potential leben wollen.
Wenn wir über die glühenden Kohlen laufen, tun wir dies in großem Respekt vor und Verbindung mit dem Element Feuer, diesem großen kraftvollen Transformator, der uns hilft, innere Begrenzungen zu wandeln. Ich betrachte das Feuer als einen wichtigen Lehrer, der mir zeigt, was wirklich in mir steckt und sich zeigen und entfalten möchte. Ich gehe in vollem Bewusstsein über die Kraft und Macht des Feuers über den Glutteppich, tief verbunden mit meinem Herzen und dessen Feuerkraft. Dabei erfahre ich durchaus verschiedene Qualitäten des Feuers und jeder Feuerlauf ist anders: wild, euphorisch, heiß, sanft, meditativ, leicht, tief, manchmal alles zusammen an einem Abend, je nachdem, wer an diesem Feuer steht, wer es hütet und was uns das Feuer gerade lehren möchte. So ist Feuerlaufen auch bei fast jedem Wetter möglich, zumindest in unseren gemäßigten Zonen. Was es braucht, ist ein sicherer Rahmen, gutes Material und eine gute Vorbereitung, welche sich auch sehr unterschiedlich gestalten kann. Wie das nun mal so ist mit dem Feuer: es ist nur sehr beschränkt berechenbar und da uns der Feuergeist schon in der Vorbereitung stets begleitet und uns auch lehrt, alle Konzepte loszulassen, ist es ratsam, sich immer wieder neu einzulassen, selbst wenn es nicht der erste Feuerlauf ist, den du besuchst.

Besondere Anlässe

Übergänge/Neubeginn/Initiation

Jede Form des Übergangs und Neubeginns, sei es jetzt der Wechsel einer Arbeitsstelle, der Umzug, der Übergang in ein neues Lebensalter, Abschied, Hochzeit, der Umgang mit Krankheit oder andere einschneidende Wendungen können durch einen Feuerlauf gebührend gefeiert und initiiert werden.

Teamfeuerlauf

Ein Teamfeuerlauf kann gemeinsame Ziele und die Gemeinschaft stärken. Vielleicht bist du auch Teil einer bestimmten Gruppe, eines Vereins, eines Freundeskreises und möchtest für diese Menschen einen Feuerlauf veranstalten?

Öffentliche Feuerläufe

Es besteht die Möglichkeit, an einem der öffentlichen Feuerläufe teilzunehmen, an dem die Teilnehmenden aus unterschiedlichen Kontexten kommen. Hier geht in der Regel jede/r für sein/ihr eigenes Anliegen, wobei auch in kurzer Zeit tolle Gruppenerlebnisse entstehen können.

Solofeuerläufe

Ein auf jeden Fall sehr kraftvolles Feuerlauf-Ritual kann der Solofeuerlauf sein, in dem nur du den Glutteppich überschreitest und der Fokus ganz bei dir und deinen Anliegen liegt. Ein intensives Einzelcoaching kann dich in ein paar Stunden sicher auf dieses Ritual vorbereiten.

Kommentare sind geschlossen.